Kommunikations-Controlling down to earth

Kommunikationscontrolling in der Praxis – Vortrag von ofischer communication bei der IHK Reutlingen, beim IHK-Netzwerk Kommunikation.

Wie Praktiker das Thema Kommunikations-Controlling anpacken. Und wie sie dabei intern und extern mit Kommunikationserfolgen punkten. Darum geht es am 19. April 2016 in einem Vortrag von Oliver Fischer, Inhaber der b2b-Marketingagentur ofischer communication. Fischer: „Wir werden über sinnvolle Messgrößen sprechen und warum sich semiwissenschaftliche Ansätze in der Controllingpraxis der Marketingkommunikation nur selten bewähren.“

Messungen müssen eine Basis haben, damit Veränderungen überhaupt erst feststellbar werden. Warum nicht das Kommunikationskonzept nutzen? Schließlich ist es freigegeben und enthält kommunikative Ziele, die es zu erreichen gilt. Vielleicht sind sogar die Maßnahmen einerseits quantifiziert, andererseits mit erfolgskritischen Faktoren versehen. Auf jeden Fall gilt es, für die eigene Kommunikation sinnvolle Messgrößen zu definieren, deren Erhebung und statistische Verwertung einfach umsetzbar ist. Zudem sollten die Ergebnisse in Präsentationen vor Entscheidern überzeugen.

Oliver Fischer (Jahrgang 1970) ist Inhaber von ofischer communication®. Die Spezialität der Agentur: Industriethemen attraktiv und leicht verständlich machen. Als internationale PR-Agentur für technische b2b-Produkte handelt die b2b-Agentur nach dem Slogan „Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen™“. Für internationales b2b-Marketing bietet ofischer seine Leistung als b2b-Werbeagentur und b2b-Internetagentur an. ofischer communication feiert 2016 sein 15-jähriges Jubiläum und ist VDMA-Mitglied im Fachverband Software.

Der Vortrag zum Thema Kommunikations-Controlling findet in der IHK Reutlingen statt, beim IHK-Netzwerk Kommunikation.