Betreuung von Adwordskampagnen – Vorabanalyse zur Klärung des Bedarfs

Suchmaschinenmarketing (SEM) in Form von Suchmaschinenwerbung (SEA) für b2b und Industriegüter, z.B. Google AdWords.
Suchmaschinenmarketing (SEM) in Form von Suchmaschinenwerbung (SEA) für b2b und Industriegüter, z.B. Google AdWords.

Adwordskampagnen gelten zu Recht als komplex, sie lassen sich nicht einfach mal so nebenher optimieren und steuern. Selbst die Internetprofis von ofischer communication analysieren den den Betreuungs- bzw. Optimierungsbedarf von Adwordskampagnen im b2b-Marketing für Industriegüter vorab.

Die Vorabanalyse der Adwordskampagne beinhaltet neben der Bewertung der erfolgskritischen Faktoren der Kampagne eine Abschätzung des Zeitaufwandes zur Optimierung der einzelnen Parameter. Das gilt für inhaltliche Aspekte wie Anzeigentexte ebenso wie für die umfangreichen technischen Einstellmöglichkeiten.

Erst Kampagnenoptimierung, dann Betreuung

Nach der Analyse folgt die operative Umsetzung der Kampagnenoptimierung – auf Basis des vorab definierten Zeitaufwandes aus der Analyse. Für den Kunden gibt es daher keine budgetären Überraschungen.

Anschließend übernimmt ofischer communication als Agentur für Suchmaschinenmarketing (SEM) auch die Betreuung der Suchmaschinenwerbung (SEA) für b2b und Industriegüter, etwa bei Google AdWords. In den ersten drei Monaten setzen wir auf eine intensive Kampagnenbetreuung, denn die Detailoptimierung ist nur im laufenden Kampagnenbetrieb möglich. Ab dem vierten Monat kann die Kampagnenbetreuung zurückgefahren werden, da größere Änderungen nur noch selten nötig sind. Etwa bei inhaltlichen Modifikationen durch den Kunden oder durch technische Neuerungen von Google.

Im Detail geht es bei der Vorab-Analyse als Basis von Adwordskampagnen um die Prüfung von

  1. Kontoeinstellungen
  2. Kampagneneinstellungen
  3. Sprachauswahl
  4. Geo- Ausrichtung (z.B. DE; AT; deutsche Schweiz)
  5. Werbezeitplaner
  6. Werbespendings und Clickpreise
  7. Produkt-Kampagnen
  8. Keywordset und Matchingtypes
  9. Anzeigengruppen
  10. Anzeigentexten
  11. Call to Action
  12. Google Shopping und Merchant Center
  13. Produktfeeds
  14. Remarketing Einstellungen
  15. Remarketing Banner
  16. Anzeigenerweiterungen
  17. Conversion Tracking für Anruf-Conversions
  18. Tag-Kennzeichnung für Zielseiten URLs

Aufwändiger Zugang zum Adwordskonto und den Analysetools des Kunden

In aller Regel bedarf es einiger Versuche sowie Telefonate und emails mit verschiedenen internen und externen Ansprechpartnern bis funktionierende Accounts für Google Analytics und Google Adwords vorliegen. Leider, denn auch diese Zeit müssen wir als Agentur für Digitalmarketing und Onlinemarketing im b2b in unsere Leistung einpreisen.